Aktuelle Information zum Spielbetrieb

Aufgrund der im Rahmen der Coronavirus-Infektionen aktuell geltenden Vorsichtsmaßnahmen unterbrechen wir unseren Spielbetrieb.Sobald wir eine aktuelle Programmplanung vorlegen haben, werden wir diese hier veröffentlichen.Mit der Bitte um Verständnis und auf ein gesundes Wiedersehen!Wir bedanken uns herzlich bei allen Besucher*innen, die …

Weiterlesen … →

18.11. | Niemals selten manchmal immer

18.00/20.30 Autumn (Sydney Flanigan) ist 17, aufgewachsen im Arbeitermilieu des ländlichen Pennsylvania. Wir erfahren, dass sie schwanger ist und dass sie von ihren Eltern keine Hilfe erwarten kann. Sie möchte das Kind nicht behalten und weil Minderjährige in Pennsylvania nur …

Weiterlesen … →

11.11. | Space Dogs

18.00/20.30 Den Namen Laika kennt in Russland jedes Kind. Die Straßenhündin aus Moskau, die am 3. November 1957 als erstes Lebewesen an Bord von Sputnik 2 ins All geschossen wurde, ist zu einer Heldin der Sowjetunion geworden. Ihr Schicksal war …

Weiterlesen … →

4.11. | Der Fall Richard Jewell

18.00/20.30 „Da ist eine Bombe im Centennial Park. Ihr habt noch 30 Minuten!“. Mit diesen Worten alarmiert Wachmann Richard Jewell (Paul Walter Hauser) die Behörden, als er am Rande der Olympischen Spiele von Atlanta 1996 eine Bombe findet. Er wird …

Weiterlesen … →

28.10. | Die Kordillere der Träume

18.00/20.30 Am Anfang sieht es auch bei „Die Kordillere der Träume“ so aus, als würde sich der Regisseur Patricio Guzman der Faszination der Berge ergeben, wenn er sich mit der zentralen Andenkette beschäftigt, die einen Großteil der Landschaft Chiles bestimmt. …

Weiterlesen … →

21.10. | Monos – Zwischen Himmel und Hölle

18.00/20.30 Acht streunende Jugendliche auf einem abgelegenen Hügel; später werden sie gezwungen sein, sich tief in den Urwald zurückzuziehen. Die Jungen und Mädchen bilden eine paramilitärische Gruppe und ihre Aufgabe besteht darin, eine US-amerikanische Geisel, nur die Doctora genannt, zu …

Weiterlesen … →

14.10. | Waves

18.00/20.30 Dem 17-jährigen Tyler scheint das Leben zu Füßen zu liegen. Er ist ein erfolgreicher Ringer, ein Stipendium und das College winken. Die Familie lebt komfortabel und doch lastet ein Druck auf dieser amerikanischen Mittelklasse-Existenz. Tylers Vater formuliert das so: …

Weiterlesen … →

Aktuelle Information zum Spielbetrieb

Aufgrund der im Rahmen der Coronavirus-Infektionen aktuell notwendigen Vorsichtsmaßnahmen unterbrechen wir unseren Spielbetrieb auf unbestimmte Zeit. Sobald wir eine aktuelle Programmplanung vorliegen haben, werden wir diese hier veröffentlichen. Mit der Bitte um Verständnis und auf ein gesundes Wiedersehen! Hinweis: Auf …

Weiterlesen … →

25.3. | Jojo Rabbit

18.00/20.30Die Frage, ob man im Kino über Adolf Hitler lachen dürfe oder nicht, ist so alt wie die Meisterwerke „Sein oder Nichtsein“ von Ernst Lubitsch oder „Der große Diktator“ von Charles Chaplin. Der neuseeländische Regisseur Taika Waititi sagt dazu ganz …

Weiterlesen … →