16.10. | Prélude

18.00/20.30Ehrgeizig, das ist er. Der junge David (Louis Hofmann), der aus seinem behüteten Nest in die große Stadt zieht. Allen will er beweisen, dass er der Beste am Klavier ist, dass er dem Drill an der Musikhochschule standhalten kann. Doch …

Weiterlesen … →

9.10. | Blinded by the Light

18.00/20.30England, 1997. Der Teenager Jay lebt in einem tristen Alltag mit Eltern und Geschwistern in einer schmucklosen Reihenhaus-Siedlung in Luton nahe London. Die Familie ist aus Pakistan eingewandert und der Vater achtet streng auf, aus seiner Sicht, gesittetes und korrektes …

Weiterlesen … →

2.10. | Frau Stern

18.00/20.30„Ich will sterben“, raunzt Frau Stern (Ahuva Sommerfeld) ihrem Arzt entgegen. Der entgegnet, sie sei, mit fast 90 Jahren, noch sehr vital unterwegs und das sei als großes Geschenk zu betrachten. „Wenn Sie mir nicht helfen, dann helf‘ ich mir …

Weiterlesen … →

25.9. | Gloria – Das Leben wartet nicht

18.00/20.30 Die geschiedene Gloria (Julianne Moore) ist Mitte 50, ihre mittlerweile erwachsenen Kinder sind aus dem Haus. Eigentlich ist sie mit ihrem Leben recht zufrieden. Als Versicherungsberaterin in Los Angeles besitzt sie eine solide Basis und in ihrer Freizeit trinkt …

Weiterlesen … →

18.9. | Systemsprenger

18.00/20.30 Wer sich mit Benni (Helena Zengel) anlegt, hat von Anfang an schlechte, ganz schlechte Karten. Das Mädchen ist zwar erst neun, aber bereits das, was man gemeinhin eine Furie nennt. Sie schreit und tobt und prügelt sich mit anderen …

Weiterlesen … →

11.9. | Leid und Herrlichkeit

18.00/20.30 Der spanische Regisseur Salvador Mallo (Antonio Banderas) ist nicht mehr der jüngste. Er leidet an einer ganzen Reihe von Gebrechen von Arthrose über Tinnitus bis zu Depressionen, die er zunehmend mit Schmerztabletten und Heroin bekämpft. Gezeichnet von seinem exzessiven …

Weiterlesen … →

4.9. | Vox Lux

18.00/20.30 Bei diesem Film geht es von Anfang an so richtig zur Sache. Die ersten Bilder zeigen einen Amoklauf in einer amerikanischen Schule, ein sogenanntes school shooting. Und der Zuschauer beobachtet diese Szenerie aus der Perspektive der Opfer, sieht wie …

Weiterlesen … →

28.8. | Tolkien

18.00/20.30 Der englische Autor J.R.R. Tolkien brachte mit der Romantrilogie „Der Herr der Ringe“ eines der erfolgreichsten Bücher des 20. Jahrhunderts auf den Markt. Die drei Bände prägten und prägen die moderne Fantasy-Literatur bis in die heutige Zeit. Der Waisenjunge …

Weiterlesen … →

21.8. | Das melancholische Mädchen

18.00/20.30 Wie beschreibt man diesen Film? Einen Film ohne durchgehende Handlung, ohne plot wie man so schön sagt. Versuch: Im Mittelpunkt steht das titelgebende melancholische Mädchen (Marie Rathscheck), es wird im Film namenlos bleiben. „Marie“ ist selbsternannte Schriftstellerin, allerdings mit …

Weiterlesen … →

14.8. | Roads

18.00/20.30 Gyllen (Fionn Whitehead) feiert seinen 18. Geburtstag. Eigentlich ein freudiger Anlass, aber in Gyllens Leben läuft alles schief. Deshalb rennt er weg oder besser, er fährt. Mit dem Wohnmobil seines Stiefvaters verlässt er das familiäre Feriendomizil in Marokko. An …

Weiterlesen … →