29.4. | Sehnsucht nach Paris

18.00/20.30 Schauplatz: Ein Bauernhof in der Normandie. Das Leben der Rinderzüchter Brigitte (Isabelle Huppert) und Xavier (Jean-Pierre Darroussin) ist schon lange in Routine erstarrt. Nicht, dass die beiden sich in den Haaren liegen, aber im Alltag wird doch eher das …

Weiterlesen … →

1.4. | Wild Tales – Jeder dreht mal durch

18.00/20.30 Da werd‘ ich zum Tier, das hat sicher jeder schon mal von sich gegeben, so richtig ausgelebt allerdings wohl nicht. Genau das passiert in diesem Episodenfilm sechsmal. Der Grund ist immer derselbe: Rachsucht. Eine Braut lernt bei der Hochzeits-Party …

Weiterlesen … →

8.4. | Birdman

18.00/20.30 Riggan Thomson (Micheal Keaton) ist ein berühmter Schauspieler oder besser er war es. Sein Ruhm ist mit der Zeit verblasst. Als Regisseur eines ambitionierten Theaterstücks am Broadway versucht er nun, seiner Bekanntheit wieder auf die Sprünge zu helfen und …

Weiterlesen … →

15.4. | The Imitation Game

18.00/20.30 Sie galt als Meilenstein der Chiffrier-Technik im Zweiten Weltkrieg, die Enigma-Maschine der deutschen Wehrmacht. Den Code zu entschlüsseln, das ist das große Ziel des britischen Geheimdienstes. Dazu berufen fühlt sich der geniale Mathematiker Alan Turing. Mit erheblichen Geldmitteln ausgestattet, …

Weiterlesen … →

22.4. | Altman

18.00/20.30 Am 19. Februar 2015 wäre Robert Altman 90 Jahre alt geworden. 50 Jahre lang hat dieser große amerikanische Regisseur das unabhängige US-Kino geprägt. Ron Mann präsentiert in seiner sehr sehenswerten und unterhaltsamen Dokumentation das Leben und das Werk dieses …

Weiterlesen … →

25.03. | St. Vincent

18.00/20.30 Der versoffene und spielsüchtige Vietnam-Veteran Vincent (Bill Murray) ist nicht gerade das, was man gute Gesellschaft nennt. Er vertreibt sich die Zeit in seiner Stammkneipe oder verzockt sein weniges Geld auf der Pferde-Rennbahn. Da treten die allein erziehende Maggie …

Weiterlesen … →

04.03. | Dieses schöne Scheißleben

18.00/20.30 Zum internationalen Frauentag 2015 Mittendrin statt nur dabei, mit diesem Motto nähert sich die Regisseurin Doris Dörrie gleich zu Anfang mit ihrer Kamera dem Getümmel auf der umtriebigen „Plaza Garibaldi“ in Mexiko-Stadt. Der Platz gilt als Treffpunkt der Straßenmusiker …

Weiterlesen … →

11.3. | Magic in the Moonlight

18.00/20.30 Der Engländer Stanley (Colin Firth) reist, verkleidet als chinesischer Zauberer, quer durch Europa und führt seine Taschenspieler-Tricks vor. Wie es sich für Leute seines Schlages versteht, schließt er die Existenz jeglicher Magie vollkommen aus. Für ihn gibt es nichts …

Weiterlesen … →

18.03. | The Homesman

18.00/20.30 Die Zeiten sind hart in der kleinen Grenzstadt in Nebraska Mitte des 19. Jahrhunderts. Das Vieh krepiert, die Ernte ist miserabel, der Kampf gegen die unerbittliche Natur beginnt jeden Tag aufs neue. Drei Frauen aus der Gemeinde sind durch …

Weiterlesen … →

04.02. | Mommy

18.00/20.30 Der 15-jährige Steve (Antoine-Olivier Pilon) leidet am ADHS-Syndrom und neigt zu extremen Stimmungsschwankungen. Wenn die Emotionen in ihm höher und höher brodeln und der Kochtopf schließlich explodiert, gibt es kein Halten mehr. Seine Gewaltausbrüche führen regelmäßig zu Gerichtsverfahren und …

Weiterlesen … →